top of page

Die Jubla im Europapark

Noch sehr verschlafen aber voller Vorfreude starteten wir unseren Ausflug in den Europapark. Als vollzählige Jublaschar stiegen wir in unseren Car. Nach zwei Stunden Fahrt und einer ausgiebigen Lottorunde, kamen wir im Europapark an. Alle konnten es kaum erwarten die ersten Bahnen zu fahren. Nach einem Gruppenfoto vor der Europamaus durften wir uns endlich in unsere Gruppen begeben. Wir suchten mit der Parkkarte die erste Bahn. Gleich als erstes gingen wir auf die Silverstar, die war besonders aufregend. Nach einer ewig langen Reihe ging es los... Zuerst sehr steil nach oben und dann mit viel Tempo in die Kurven. Das Warten lohnte sich auf jeden Fall! Nach einer schnellen Fahrt mit der Bluefire, treffen wir uns für eine kurze Mittagspause. Nachdem wir unseren Lunch verputzt hatten, ging es schon wieder weiter mit dem Bahnen fahren. Zwischendurch wurden ausgiebig kleine Snacks gekauft. Auch die Fahren mit den Wasserbahnen machten unglaublich viel Spass. Dank unseren Regenklamotten konnte uns das "bisschen" Wasser die Laune nicht verderben. Zum Schluss wurde noch kurz durch einige kleine Zuckerläden geflitzt und schon war es Zeit sich beim Ausgang zu treffen. Auf der Heimfahrt wurde viel vom tag erzählt und Erlebnisse ausgetauscht. Als Überraschung schauten wir den Film "SING". Erschöpft aber total happy kamen wir im Friesenberg an. Bestimmt erlebten die einen oder anderen im Traum nochmals eine Fahrt mit der Silvester!


Tony, Christoph und der Kirche St.Theresia möchten wir an dieser Stelle ganz herzlich danken!

Ihr habt es uns ermöglicht, dass wir diesen unvergesslichen Ausflug in den Europapark erleben durften! 💙



-Fabienne



61 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zoo Gruppenstunde

Comments


bottom of page